Saab Turbolader

Turbolader für Fiat Croma II 1.9 JTD Saab 9-3 1.9 TiD 110 KW 150 PS M741 19 DTH 773720 766340 740067

Technische Daten >>>
Model: 9-3
Motor: 1.9 TiD, 1.9 JTD, 1.9 JTDM
Motorkennbuchstabe: M741 19 DTH 16V Euro4
Hubraum / Leistung: 110KW / 150PS, 1910ccm
Teilenummer: 773720-5001S, 766340-5001S, 755046-0003, 755046-0002, 755046-0001, 740067-0002, 755046-9002S
Marke: Saab, Fiat
Vergleichsnummer: 849348, 860549, 849537, 55205356, 55196766, 55196859, 55205483, 93169106, 860075, 860072, 860459, 860549, 5849029, 5860015
Motorleistung: 110 kW / 150 PS

Turbolader Montagesatz für Opel 1.9 CDTI 110 KW / 150 PS Z19DTH

Technische Daten >>>
Model: Zafira B, 9-3, Croma II, Signum, Vectra C, Astra H
Motor: 1.9 JTD, 1.9 CDTI, 1.9 TiD
Motorkennbuchstabe: M741 19 DTH 16V Euro4
Hubraum / Leistung: 110KW / 150PS, 1910ccm
Teilenummer: 773720-5001S, 766340-5001S, 755046-0003, 755046-0002, 755046-0001, 740067-0002, 755046-9002S
Marke: Opel, Saab, Fiat
Vergleichsnummer: 849348, 860549, 849537, 55205356, 55196766, 55196859, 55205483, 93169106, 860075, 860072, 860459, 860549, 5849029, 5860015

Turbolader für Opel Insignia Astra Zafira 2.0 CDTI ecoFLEX 118 KW 160PS 165PS A20DTH A20DTE Saab 9-5 2.0 TiD 786137

Technische Daten >>>
Model: Astra, Insignia, Zafira
Motor: 2.0 CDTI
Motorkennbuchstabe: A20DTH
Hubraum / Leistung: 118 KW / 160 PS 121 KW, 165PS 1956ccm
Marke: Opel, Saab
Teilenummer: 786137-5001S 786137-0001
Vergleichsnummer: 860335 5860381 55570748 55566448 55581063 5860560 550748
Motorleistung: 103 kW / 140 PS, 118 kW / 160 PS, 121 kW / 165 PS

Der Firmenname Saab assoziiert sofort Autos aus Schweden. Die Firma hatte mit ihrer Gründung 1937 ganz andere Optionen. Es ging um militärische Lösungen. Flugzeuge für das Militär und Ausrüstungen waren zunächst die primären Aufgaben. Die Fahrzeuge von Saab haben den Weltmarkt erobert, weil Saab mit seiner Unternehmensphilosophie Sicherheit, Ehrlichkeit und Vertrauen anbietet. Flexibel und immer auf neue Technologien fixiert, sind Produkte von dieser Firma innovativ und sehr begehrt.

Fakten zu Turboladern

Turbolader sind wichtige Bauteile am Motor. Ein Saab Turbolader bzw. der Abgasturbolader befindet sich in der Auspuffanlage. Mitten im Strom der Abgase führt die hohe Beanspruchung mitunter durch extreme Temperaturen zu Funktionseinschränkungen. Rußpartikel können eindringen und das führt zu den Einschränkungen in der Funktionssicherheit. Es kann oft zu Ausfällen der
VTG-Verstellung an Saab Turbolader führen. Die Saab Turbolader sind in ihrer Funktion bei Abgas relevant. Ihnen obliegt u a. die Regelung des Kraftstoffverbrauchs und sie bestimmen die Leistung des Motors. Hochwertig und präzise gefertigt sind die Turbolader für Saab hohen Anforderungen ausgesetzt. Temperaturen bis 1100 ° C müssen die verwendeten Werkstoffe aushalten können. Zum Einsatz kommen beispielsweise Materialien wie Inconel. Dabei handelt es sich um eine Legierung aus Chrom, Nickel und Eisen. Diese Kombination ist für die Anforderungen im Turbolader bezüglich Temperatur und Druck gewachsen. Korrosionsbeständigkeit zeichnet das Material aus.
Die VTG Bauteile bei den Fahrzeugen werden aus solchen Superlegierungen gefertigt und verhelfen den Turboladern zum Aushalten der extremen Bedingungen.

Turbolader für Saab

Die Turbolader für Saab sind teilweise für andere Modelle und Fahrzeughersteller relevant. So kann ein SAAB 9-3 1.9 TID 110 KW 150 PS auch für FIAT CROMA II 1.9 JTD eingesetzt werden. Ein weiteres Beispiel für die flexible Einsetzbarkeit ist der Saab Turbolader SAAB 9-5 2.0 TID. Dieses Modell ist für OPEL INSIGNIA, ASTRA, ZAFIRA 2.0 CDTI ECOFLEX 118 KW 160 PS 165 PS ebenfalls verwendbar. Der 9 5 Turbolader und der 9 3 Turbolader gehören zum Motorcode A20DTH und A20DTE.
Turbolader Saab 900 16V 113 Kw 136 Kw 147 Kw ist ein Modell, welches für Saab Coupe und Saab Cabriolet passend ist.

Eine kleine Zusammenstellung für Saab Turbolader folgt:

  • Saab 9000 Turbolader
  • 9 3 Turbolader
  • 2.0 TiD Turbolader
  • 1.9 TiD Turbolader

Mit dem Saab 900 Turbolader begann 1970 eine neue Art Technik ihren Weg in die Autobranche. Es war damals das erste Mal, dass ein Benziner aufgeladen produziert wurde. Da europaweit und in Serie gebaut wurde, hatte Saab mit einer zukunftsträchtigen Technik die Nase weit vorn.

Einen defekten Turbolader erkennen

Die Geräusche, die ein Turbolader erzeugt, sind einem Pfeifton ähnlich. Es ist gleichmäßig und leise zu hören. Bei einem Schaden kann sich die Geräuschkulisse deutlich verändern. Außer einer veränderten Tonlage deuten Flecken von Öl oder Kühlflüssigkeit auf einen Defekt hin. So eine Leckage verursacht deutliche Leistungsminderungen am Motor. Diese Merkmale sind für den Fahrzeughalter ein Hinweis auf dringende und erforderliche Reparaturen.